> Der Mensch kommt als Individuum
> Der Mensch geht als Individuum
> Unsere Aufgabe als Trauerredner ist das schriftliche Portrait eines Individuums – eines verstorbenen Menschen

Angehörige

  • Guten Morgen Herr Herrmann …

    ich bin Nadja Häusler, die Tochter von Werner Barz aus Ohmbach. Ich wollte mich nochmal im Namen meiner ganzen Familie bei Ihnen bedanken. Ihre Rede hat uns aus der Seele gesprochen … es war gennauso, wie wir es uns vorgestellt hatten.. Vielen, vielen Dank dafür. Sie haben genau die richtigen Worte gefunden .. als hätten sie ihn gekannt. Genauso hatten wir es für Papa gewollt. Ganz viele haben anschließend nach Ihnen gefragt .. und auch gesagt, wie treffend, ergreifend und schön ihre Rede war.
    Es sind die schlimmsten Tage in meinem Leben bisher .. aber sie haben mir mit ihrer Rede geholfen .. wieder ein Stück Frieden zu finden. Auch für Luca, meinem Sohn, war es unbeschreiblich wichtig zu hören, wie wichtig er seinem Opa war.
    Schade, dass sie so schnell weg mussten .. wir hätten sie gerne zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Aber ich glaube, Sie hatten direkt wieder einen Termin. Nochmal vielen, vielen Dank .. wir sind dankbar Sie kennen gelernt zu haben. Von Herzen

    Familie Häusler und Barz, Ohmbach

  • Sehr geehrter Herr Herrmann,

    für Ihre Rede und die gesamte Organisation der Trauerfeier meiner Mutter bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen. Der Vortrag Ihrer Rede war einfühlsam, der Inhalt sehr persönlich und stimmig. Durch die vielen konkreten Begebenheiten ließen sie das Leben der Verstorbenen als Bildfolge an den Trauergästen vorbeiziehen und berührten mit diesen sehr persönlichen und detaillierten Erinnerungen alle Anwesenden.
    Der gesamte Rahmen der von Ihnen gestalteten Trauerfeier war sehr würdevoll und hat bei vielen Teilnehmern einen tiefen Eindruck hinterlassen.
    Gerne habe ich auf Nachfrage Ihren Namen an einige Personen weitergegeben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Volker Christoffel, Griesborn

  • Herr Herrmann hat auf eine sehr einfühlsame Weise die Trauerfeier gestaltet. Durch die würdige, realistische Beschreibung unseres Verstorbenen, war er uns eine große Hilfe zum Beginn der Trauererarbeitung.

    Wir danken ihm dafür
    Mit freundlichen Grüßen

    G. Gärtner, Kaiserslautern

  • Hallo Herr Herrmann,

    vielen Dank nochmals für Ihre Rede auf der Trauerfeier meines Vaters. Sie haben meinen Vater beschrieben wie er ist. Das war für mich und vermutlich für viele andere Trauergäste sehr tröstlich. Ein sehr guter Freund von mir hat mir dies nach der Beerdigung ebenfalls bestätigt.

    Vielen Dank
    und Ihnen alles Gute
    Ralf Knitz

    Knitz Ralf, Saarlouis-Steinrausch

  • Hallo Herr Herrmann,

    vielen Dank nochmals für Ihre Rede auf der Trauerfeier meines Vaters. Sie haben meinen Vater beschrieben wie er ist. Das war für mich und vermutlich für viele andere Trauergäste sehr tröstlich. Ein sehr guter Freund von mir hat mir dies nach der Beerdigung ebenfalls bestätigt.

    Vielen Dank
    und Ihnen alles Gute
    Ralf Knitz

    Knitz Manfred, Saarlouis